Das ist für jeden was dabei: Auch in 2018 tanzt Renault wieder auf zahlreichen Hochzeiten, wie ein Blick auf unseren pickepackevollen Veranstaltungskalender verrät. Ob auf Messen, Motorsportsportveranstaltungen oder kulturellen Events – mindestens einmal sind wir sicher auch in Ihrer Nähe. Kommen Sie doch einfach mal vorbei.

Die Renault Gruppe hat 2017 zum fünften Mal in Folge einen Verkaufsrekord erzielt: Mit weltweit 3,76 Millionen verkauften Fahrzeugen (inklusive Lada) setzte der Hersteller mehr Fahrzeuge ab als je zuvor. Die Verkäufe wuchsen im Vergleich zum Jahr 2016 um 8,5 Prozent oder 293.500 Einheiten. Der globale Marktanteil der Renault Gruppe stieg auf 4,0 Prozent (2016: 3,8 Prozent). Die beiden Kernmarken Renault und Dacia erreichten neue Rekordergebnisse. Die Marke Renault bleibt in Europa die zweitstärkste Marke und ist die Nummer eins bei Elektrofahrzeugen. Für 2018 erwartet die Renault Gruppe weiteren Zuwachs von Verkäufen und Marktanteilen.

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,5 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 190 – 86. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.