205 kW (280 PS), Allradlenkung, ein perfekt abgestimmtes Sportfahrwerk: Im neuen Mégane R.S. gibt’s Endorphine serienmäßig. Das erlebten auch die Tester von Bild, auto motor und sport sowie Auto Bild im harten Rennstreckeneinsatz.

Ab sofort bietet das L’Atelier Renault an der Champs-Élysées ein besonderes Highlight: Im hauseigenen Formel 1-Restaurant können Besucher lecker dinieren und tauchen dabei ein in die faszinierende Welt der Königsklasse des Motorsports.

Der brasilianische Grand Prix-Kurs zeichnet sich durch einen hohen Vollgasanteil aus – darum rückten die Werksmannschaft von Renault und auch die Kundenteams das Thema Zuverlässigkeit in den Mittelpunkt.

Die deutsch-französische Freundschaft soll für Renault zum Erfolgsrezept in der Formel 1 werden. Denn mit Nico Hülkenberg steuert ein deutscher Hoffnungsträger den französischen Boliden. Und er hat große Pläne mit Renault …

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,5 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 190 – 86. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.