In Kürze startet die Kaufprämie für Elektrofahrzeuge. Wer sich für einen 100% elektrischen Renault ZOE entscheidet, profitiert von 5.000 Euro Nachlass auf den Neupreis. Hier finden Sie alle Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Der Renault ZOE fährt weiter in der Erfolgsspur – und zwar mit immer höherem Tempo: 2016 haben sich hierzulande schon fast vier Mal so viele Autofahrer für den Fünftürer entschieden wie zum selben Zeitpunkt im Rekordjahr 2015.

Zum bereits dritten Mal lockte Deutschlands größte Rallye für Elektrofahrzeuge Fans an den bayrischen Ammersee. Und wieder trägt der Gewinner Rhombus: Den Gesamtsieg sicherte sich das GoingElectric Team – mit dem Renault ZOE.

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,5 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 190 – 86. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.