Jubelstimmung im Werk Flins: 18-millionstes Fahrzeug ist ein Renault ZOE

Bereits seit 1952 produziert Renault in dem nordfranzösischen Städtchen Flins Automobile. Den Anfang machte der Renault Juvaquatre. Es folgten bis heute weitere Klein- und Kompaktwagen, darunter zahlreiche Meilensteine der Unternehmensgeschichte wie Renault 4CV, Renault 4, Renault 5 und Twingo.

Aktuell fertigen die rund 2400 Angestellten in Flins den Micra, Erfolgsmodell des Allianzpartners Nissan, sowie als weltweit einziges Werk den Renault Clio – und ebenfalls exklusiv den rein elektrisch angetriebenen Renault ZOE. Konventionell motorisierte Fahrzeuge und die Mobilität der Zukunft: Im Renault Werk Flins gehen Sie Hand in Hand.

Das Jubiläumsmodell wird künftig übrigens lautlos durch München düsen. Denn neuer Besitzer ist Oliver Weiss, Chef des Münchener Elektromobilitätsanbieters Green City, der damit aktuell insgesamt bereits 17 Renault ZOE in seinem Fuhrpark hat. Weiss nahm am 13. Oktober höchstpersönlich direkt am Montageband den Fahrzeugschlüssel von Eric Feunteun, Direktor Renault Elektrofahrzeuge, und Werksdirektor Jean-Luc Mabire entgegen. Wir wünschen allseits gute Fahrt.

18-millionstes Fahrzeug ist ein Renault Zoe

Renault Twingo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,3 – 4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 118 – 95.
Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 135 – 85.
Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

(Stand 10/2017, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

120 Jahre Renault sind ein schöner Anlass, zurückzublicken: Wir stellen sechs Modellhighlights der Marke vor, die mit wegweisenden Innovationen überzeugten – vom ersten Grand Prix-Sieger über R4, Renault 16, Espace bis zum ZOE.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

code

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,5 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 190 – 86. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen