L’Atelier Renault – erleben Sie die Faszination der Marke

L’Atelier Renault – schon der Name verheißt Kunst, Kreativität, Kultur und automobilen Hochgenuss. An der Champs Élysées 53 in Paris schlägt das Herz der Marke. Am 23. Mai 1910 eröffnete Renault als erster Automobilhersteller überhaupt einen Showroom auf der Prachtstraße im Herzen von Paris. Stets am Puls der Zeit glänzt das Aushängeschild der Marke mit einer gelb-metallic schillernden Fassade über die französische Modemeile – und setzt in der Lifestyle-Metropole stilsichere Trends.

Das Atelier Renault ist mehr als nur ein besonders schöner Showroom. Es verkörpert alles, was die Marke ausmacht: zukunftsweisende Innovationen, ein deutliches Bekenntnis zur Umwelt, nachgewiesene Produkt- und Servicequalität sowie einzigartiges Design. Im Atelier präsentiert Renault den Besuchern neben automobiler Haute Couture und Meilensteinen der Firmengeschichte auch exklusive Weltneuheiten. So feierte unter anderem der aktuelle Renault Clio seine Publikumspremiere im Wohnzimmer von Renault, noch bevor er hochoffiziell auf dem Pariser Autosalon vorgestellt wurde.

[envira-gallery id=“3058″]

Star der aktuellen Ausstellung im Atelier:

der neue Renault Scénic

Darüber hinaus begeistert die einzigartige Erlebniswelt mit regelmäßig wechselnden Dauerausstellungen. Zu den zahlreichen Highlights der vergangenen Jahre zählte unter anderem die ZOE-Ausstellung. Der kompakte Fünftürer war nach Kangoo Z.E.1, Fluence Z.E. und Twizy bereits das vierte Elektrofahrzeug von Renault – bis heute bietet kein anderer Automobilhersteller so viele 100% elektrische Modelle an wie der französische Innovationstreiber.

Aktuell steht der neue Renault Scénic im Licht der Ausstellungsscheinwerfer. Die erst im März 2016 auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellte vierte Generation des beliebten Kompaktvans wird durch musikalische und visuelle Effekte eindrucksvoll in Szene gesetzt. Doch nicht optisch nur zieht die Scénic-Ausstellung den Besucher in ihren Bann: Überzeugen Sie sich selbst im futuristischen Ambiente des Atelier Renault von dem vorbildlichen Raumangebot des kompakten Vans und erfahren mehr über die innovative Technik und moderne Sicherheitsausstattung des neuen Renault Scénic.

Atelier mit Shop und Restaurant:

Mekka für Fans der Marke

[envira-gallery id=“3046″]

Im 1. Stock laden Bar und Restaurant jeden Besucher zu leckeren Erfrischungen ein. Genießen Sie vom leichten Salat bis hin zum deftigen Prime-Beef oder zart gebratener Ente zahlreiche Leckereien vor der großen gläsernen Fassade, die beim Dinieren einen einzigartigen Blick auf den vielleicht schönsten Boulevard der Welt gewährt. Ein Geheimtipp: die Eiscreme „Atelier Renault“. Die sinnliche Sünde besteht unter anderem aus Schokoladeneis, gesalzener Caramelbutter, Haselnuss-Pralinen und zarten Brownie-Stücken. Das kulinarische Erlebnis rundet ein Glas Champagner bei den regelmäßigen Formel 1-Live-Übertragung ab – und schmeckt natürlich bei erfolgreichen Grand Prix-Rennen von Renault F1 am besten.

Apropos: Immer wieder widmen sich die Shows auch dem Rennsport bei Renault. Denn er gehört zur DNA der Marke, die auf ein stolzes Motorsport-Erbe zurückblickt. Aktuell unterstreicht Renault die Nähe zum Motorsport mit eigenen Marken-Cups, Rallye-Engagements und dem Formel 1-Werksteam, das dieses Jahr wieder Renault in der Königsklasse vertritt.

Im Shop können Besucher stöbern und attraktive Accessoires erwerben. Besonders begehrt sind die Modellautos in den unterschiedlichsten Maßstäben – natürlich auch von Renault Sport, Renault Z.E., Renault Alpine und Renault Gordini. So gibt’s endlich mal andere Paris-Andenken als einen Eiffelturm fürs Fensterbrett.

Welche Ausstellung und aktuellen Veranstaltungen gerade stattfinden, steht auf atelier-renault.de unter „Exhibitions“ und „Events“. Auf der Website können Sie auch gleich online einen Tisch im Restaurant reservieren. À bientôt.

Was gefiel Ihnen im Atelier Renault besonders?

Renault Clio, Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,2 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 140 – 85. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

1 Zero Emission – keine Emissionen im Fahrbetrieb.

(Stand 07/2016, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

120 Jahre Renault sind ein schöner Anlass, zurückzublicken: Wir stellen sechs Modellhighlights der Marke vor, die mit wegweisenden Innovationen überzeugten – vom ersten Grand Prix-Sieger über R4, Renault 16, Espace bis zum ZOE.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,5 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 190 – 86. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.