Auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof im Herzen der Bundeshauptstadt sorgte die Formel E für Motorsport mit Hochspannung. Mitten drin: die Fahrer mit Z.E.17-Antriebsstrang von Renault.

Faszinierender Motorsport, packende Duelle und spektakuläre Boliden: Anfang Mai startet die FIA Langstrecken-WM (WEC) in die neue „Super-Saison“. Das Team Signatech Alpine Matmut schickt die Alpine A470 in der LMP2 in den Titelkampf.

Gentlemen, start your engines! Der Renault Clio Cup Central Europe begeistert auch in seiner fünften Saison mit spannenden Rad-an-Rad-Duellen und jeder Menge Action. Fans können alle Rennen im kostenlosen Livestream verfolgen.

205 kW (280 PS), Allradlenkung, ein perfekt abgestimmtes Sportfahrwerk: Im neuen Mégane R.S. gibt’s Endorphine serienmäßig. Das erlebten auch die Tester von Bild, auto motor und sport sowie Auto Bild im harten Rennstreckeneinsatz.

Mountainbikes kennt jeder. Aber wie sieht es mit der XXL-Version aus, den sogenannten Fatbikes? Sie rollen auf fetten Reifen und sind daher vor allem in schroffem Gelände ein echter Renner. Wir stellen die Monster unter den Zweirädern vor.

Renault erweitert seine 100% elektrische Modellpalette um den neuen Master Z.E. Der innovative Elektrotransporter überzeugt mit einer Reichweite von bis zu 200 Kilometern, üppigem Ladevolumen und maßgeschneiderten Transportlösungen.

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,5 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 190 – 86. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen