Top-Designpreis für Renault TALISMAN und MEGANE

Neuer Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134 – 86.*

Echte Eyecatcher mit Mehrwert: Beim renommierten Automotive Brand Contest eroberten Renault Mégane und Talisman den Sieg in der Kategorie „Exterior Volume Brand“. Damit ehrt der Rat für Formgebung den dynamischen Kompaktwagen und die elegante Coupé-Limousine für ihr herausragendes Karosseriedesign.

Geschmack kann man sich bekanntlich nicht kaufen, sagt der Volksmund. Doch in diesem Fall hat er ausnahmsweise mal Unrecht. Denn mit ihrer modernen, dynamischen Linienführung treffen die Modelle von Renault nicht nur bei Millionen Autokäufern voll ins Schwarze, sondern auch den Geschmack von erfahrenen „Design-Gourmets“. Der Beweis: Renault Mégane und Talisman dürfen sich ab sofort mit dem begehrten Titel „Winner“ in der Kategorie „Exterior Volume Brand“ des Automotive Brand Contest schmücken. Und kaufen kann die beiden Sieger jeder – typisch Renault sogar zu äußerst attraktiven Preisen.

Renault Talisman

Renault Talisman (vorläufige Werte): Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,8 – 3,6; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 130 – 95.*

Diese prestigeträchtige Auszeichnung unterstreicht die hohe Designgüte, mit der alle Modelle der Marke begeistern. Denn ganz gleich aus welcher Perspektive: Die spannungsgeladene Formensprache verleiht den Renault Modellen einen unverwechselbaren und emotionalen Auftritt.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung beim Automotive Brand Contest und sehen dies als Anerkennung für unsere konsequent umgesetzte Designstrategie“, erklärt Uwe Hochgeschurtz, Vorstandsvorsitzender der Renault Deutschland AG. „Seit 2012 ist der eigenständige Stil in jedes neue Modell eingeflossen und hat einen wichtigen Beitrag zum unverwechselbaren Markenimage geleistet“, so Hochgeschurtz weiter.

Der internationale Designwettbewerb Automotive Brand Contest gilt als einer der wichtigsten Branchenvergleiche für Automobilmarken. Ausrichter ist der Rat für Formgebung, international als German Design Council (GDC) bekannt. Diese Stiftung wurde 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages ins Leben gerufen. Im Rahmen des Wettbewerbs prämiert eine Jury herausragendes Produkt- und Kommunikationsdesign in der Automobilbranche. Im Fokus stehen dabei auch immer die Marke und das Markendesign. Die Preisverleihung erfolgt am 29. September 2016 im Rahmen des Pariser Automobilsalons.

Welches Renault Modell gefällt Ihnen am besten?

* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

(Stand 07/2016, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Mit den Fahrradträgern von Renault transportieren Sie Ihren „Drahtesel“ bequem zu entfernten Reisezielen. Zusätzlichen Stauraum bieten clevere Gepäckboxen. Außerdem: Profitieren Sie von den nützlichen Tipps der TÜV-Experten.

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,5 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 190 – 86. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.